Thai Hähnchenbrust Marinade

600 g Hähnchenbrustfilet

1 Packung rote Currypaste

400 ml ungesüßte Kokosmilch

2 Knoblauchzehen

3 EL Sojasauce

Die Hähnchenbrustfilet der Dicke nach noch einmal zerteilen. Die Kokosmilch, die rote Currypaste, den gepressten Knoblauch und die Sojasoße mit einem Quirll sehr gut verrühren, evtl. noch einen Spritzer Limettensaft hinzugeben. Diese Marinade in einen Plastikbeutel geben und das Hähnchenfleisch zufügen. Das Ganze gut verschließen und 3 Stunden marinieren ( ab und zu mal kräftig durchkneten) ist super zart.

Tags: , , ,