Zucchini mit Feta-Käse gefüllt

Zutaten:

zwei bis drei mittelgroße Zucchini

mindestens 150 gr. Feta-Käse

Alufolie

Zubereitung:

Die gewaschenen und abgetrockneten Zucchini der Länge nach in Streifen einschneiden. Bitte darauf achten die Zucchinis nicht ganz durchschneiden. Den Feta-Käse in dünne Scheiben schneiden und in den zurechtgeschnittenen, entstandenen Zucchini-Fächer einlegen. Das Ganze mit der Alufolie umwickeln und ab für ein paar Minuten auf den Grill. Besonders als Kleinigkeit und als leckere Beilage nebenher sehr zu empfehlen.

Tags: , , ,